Ich ertrage mein leben nicht mehr. Ich will sterben

Ich kann diesen Mann nicht mehr ertragen

Ich ertrage mein leben nicht mehr

All jenen Menschen sei dieser Beitrag hier gewidmet. Alle meinen ich soll meinen besten Freund und so vergessen aber es geht einfach nicht. Im April dieses Jahres beendete er sein Leben. Und ich denke immer, dass das nie wieder aufhört. Und die sind sogar noch älter als du.

Nächster

Ich kann diesen Job nicht mehr ertragen

Ich ertrage mein leben nicht mehr

Ich mache es aus Pflichtgefühl, aber es ist für mich so spannend wie Steuerabrechnung oder Staubsaugen ich würde lieber saugen als spielen. Es muß ja einen Grund für sein phlegmatisches Verhalten geben. Ja ich kann inzwischen nach einem langen Arbeitstag noch Sport machen und nicht nur das, ich will es sogar unbedingt. Klar kann nur man selbst daran was ändern! Ich liebe meinen Sohn sehr und wir haben ein sehr inniges Verhältnis, aber ich bin kein mütterlicher Typ und musste mich mit dieser unangenehmen Situation arrangieren. Ich sage mittlerweile überall eigentlich die Wahrheit und nenne die Dinge beim Namen.

Nächster

Todessehnsucht

Ich ertrage mein leben nicht mehr

Du würdest auch egal in welche Einrichtung ziehen. Dass es irgendwo immer etwas gibt, was nicht ganz stimmig ist, sicher. Zwischenzeitig ging ich nochmal teilzweitweise 1 Jahr beim alten Arbeitgeber teilzeitjoben. Menschen drücken sich ja meist sehr unklar aus, außerdem gibt es viele Dinge im Unterbewusstsein, die dir selbst gar nicht klar sind. Zu Randzeiten und an Wochenenden geniesse ich die Kinder schon, unter der Woche dann aber die Ruhe meiner Forschungsarbeit. Wer bist Du, und wie alt bist Du? Gibt es nicht mehr denn statt in den Fabriken sitzen alle im Garten und bloggen.

Nächster

Todessehnsucht

Ich ertrage mein leben nicht mehr

Ich wende mich mit einer drückenden Sorge an euch. Aus Angst nie wieder da raus zu kommen, bin ich einfach eines Morgens, statt zur Arbeit zu fahren, einfach abgehauen. Fünf Tage etwas tun, das uns nicht erfüllt, um zwei Tage frei zu haben. Sorge dafür, dass dein Kind nicht das Gefühl haben muss, kämpfen zu müssen, um nicht übersehen zu werden. Halt die Augen offen und Frag dich was du tun kannst, um dein Leben für dich zu verbessern, früher oder später wirst du Antworten in dir selbst finden. Ich lebte immer mit meiner mutter die von meinem vater geschlagen und betrogen wurde und meiner schwester die einen anderen vater hat als ich , doch als meine schwester zu ihrem freund zog war ich plötzlich alleine mit meiner mom. Da ist noch jede Menge Zeit für alles! Hi, Nadja, bei ertragen liegt die Bedeutung im Bereich des seelischen Leidens, bei vertragen mehr bei der körperlichen Gesundh.

Nächster

Ich kann diesen Job nicht mehr ertragen

Ich ertrage mein leben nicht mehr

Es braucht Arbeit, es geht nicht mit einem Fingerschnippen. Oder besser, gehe vorbei und erzaehle einer Vertrauensperson, dass es dir wieder schlechter geht und du Hilfe benoetigst. Da fande ich das citalopram etwas extremer beim einschleichen. Ganz richtig, damit kann ich mich nur einigen. Man liest aus deinem Text raus, dass du anscheinend ein Problem damit hast dich durchzusetzen. Ich habe momentan nicht die Kraft dazu. Es hätte sicher die Möglichkeit bestanden, die Ausbildung in einem anderen Betrieb fort zu führen - bei begründeter Sachlage wie z.

Nächster

So verschwendest du dein Leben: Arbeiten, nur um Geld zu verdienen

Ich ertrage mein leben nicht mehr

Diese Frage unterscheidet uns Menschen von den übrigen Lebewesen. Wo dir vielleicht sogar therapieerfahrene Unterstützung anbieten. Aber zu glauben, dass Arbeit keinen Spaß machen muss oder dich nicht zumindest ansatzweiße erfüllen sollte, ist ein Trugschluss. Denn wenn Du es wirklich wollen würdest, dann hättest Du Dich einfach umgebracht und Dich nicht hier angemeldet und diesen Thread verfasst. Was hast du bei deinen 3 Ausbildungen unternommen gegen die sexuellen Übergriffe, denen du 2 Mal ausgesetzt warst? Ich gehe immer alleine mit meinen Kindern raus — oder meine Eltern begleiten uns viel… Meine Kinder streiten sich leider sehr viel — momentan bringen sie mich vorallem durch die Streiterei fast täglich ans Ende meiner Kräfte und Nerven… Natürlich liebe ich meine Kinder nichts desto trotz über alles… Aber ich bin einfach nur noch unglücklich, unzufrieden und fühle mich komplett überfordert… Niemand weiss wie ich mich wirklich fühle, nach aussen hin überspiele ich alles. Lieber verdiene ich etwas weniger Geld, aber dafür mache ich etwas, was mich erfüllt, anstatt mich irgendwo für ein paar Euro mehr zu quälen. Da es mir so schlecht momentan geht.

Nächster

Ich ertrage meine Ehe nicht mehr

Ich ertrage mein leben nicht mehr

Kinder holen einen manchmal von seinem großen Ross runter und zeigen, wie einfach die Welt sein sollte oder könnte…. Inzwischen bin ich um die 40 und habe eine liebe, tolle Frau und zwei wundervolle Kinder. Wir schufften nicht aus Leibeskräften für ein Stück Brot, sondern für die Erfüllung unserer Geschmackswünsche, damit wir warm und trocken sitzen können im Winter und bei Bedarf zum Arzt tingeln können. Dein Thread ist mir auf alle Fälle ehrlich gesagt zu Ich-Bezogen. Leider ist das etwas, woran du im Leben nicht vorbeikommst, ob nun privat oder im Job. Das war zwar Lehre, aber trotzdem ein Scherz und das in mitten von Europa in Österreich.

Nächster